Kryptowährungen im Überblick

Ihr wisst zwar was es mit Kryptowährungen auf sich hat, fragt euch aber welche Eigenschaften Bitcoin, Ripple, Ethereum, Monero & Co. eigentlich genau haben? In unserem übersichtlichen Quartett der Top 10 Kryptowährungen erfahrt ihr alle wichtigen Eckdaten zu den einzelnen Währungen und könnt euer bisheriges Wissen entweder unter Beweis stellen oder schnell und einfach erweitern. Viel Spaß beim Entdecken!

 

 

Bitcoin

Abkürzung: BTC, XBT

Start: 2009
Dateigröße: 174 GB
Limit: 21 Millionen
Im Umlauf: 16 Millionen
Mining: SHA-256

Ethereum

Abkürzung: ETH

Start: 2013
Dateigröße: 172 GB
Limit: 9 Milliarden
Im Umlauf: 96 Millionen
Mining: Ethash

Ripple

Abkürzung: XRP

Start: 2013
Dateigröße: -
Limit: 100 Milliarden
Im Umlauf: 37,5 Milliarden
Mining: -

Bitcoin Cash

Abkürzung: BCC/ BCH

Start: 2017
Dateigröße: 155 GB
Limit: 21 Millionen
Im Umlauf: 16 Millionen
Mining: SHA-256

Litecoin

Abkürzung: LTC

Start: 2011
Dateigröße: 11 GB
Limit: 84 Millionen
Im Umlauf: 54 Millionen
Mining: Scrypt

NEM

Abkürzung: XEM

Start: 2015
Dateigröße: -
Limit: 9 Milliarden
Im Umlauf: 9 Milliarden
Mining: -

Dash

Abkürzung: DASH

Start: 2014
Dateigröße: 4,7 GB
Limit: 21,3 Millionen
Im Umlauf: 7 Millionen
Mining: X11

IOTA

Abkürzung: MIOTA

Start: 2015
Dateigröße: -
Limit: 2,7 Billiarden
Im Umlauf: 2,7 Billiarden
Mining: -

NEO

Abkürzung: NEO

Start: 2015
Dateigröße: -
Limit: 100 Milionen
Im Umlauf: 65 Millionen
Mining: -

Monero

Abkürzung: XMR

Start: 2014
Dateigröße: 36 GB
Limit: 18 Millionen
Im Umlauf: 15 Millionen
Mining: CryptoNight